+++ News +++


05.07.2019 

Abschlusstraining mit besonderer Mission - Wir jagen den Fuchs aus dem Bau...

 

Zu unserem diesjährigen Sommerpause-Abschlusstraining folgten wir einer ganz herzlichen Einladung. Unsere Vereinsmitglieder wurden im 

Stuhls Fuchsbau mit  leckerem, hausgemachtem Eis verwöhnt.

Herzlichsten Dank, wir kommen sehr sehr gerne wieder.

Fotos gibt´s hier...


Thüringer Gastlichkeit, geschmackvolle Speisen, tolles hausgemachtes Eis. Abenteuerspielplatz, Eventscheune, Freibad & Campingplatz in herrlicher Lage.

Schaut mal vorbei...



28.06.2019 Prüfung

 

Der 2. Prüfungstag im Budokanjahr. Auch heute haben einige Karatekas ihre Kyu-Prüfungen erfolgreich absolviert.

Die Prüfung zum 9. Kyu (Graduierung Weissgurt) meisterten eindrucksvoll

Cilia Dreher Mathias Rauch, Luca Steinert, Paul Werner und Felix Blume.

 

Weiterhin gehen Glückwünsche an Amelie Dreher & Stefanie Schmidt zur bestandenen Prüfung 8. Kyu (Graduierung Gelbgurt).

 

Herzliche Glückwünsche gehen an dieser Stelle auch an Janko Glaser, der seinen starken Trainingseinsatz mit dem 7. Kyu (Graduierung Orangegurt) belohnte. Ebenso hat sich Cedrik Weise kurz vor der Sommerpasue mit der erfolgreichen Prüfung zum 7. Kyu belohnt.

 

Hubertus Christ hat mit einem enormen Maß an Kampfgeist, Disziplin und Willensstärke eine beeindruckende Prüfung präsentiert. Er belohnt sein hartes Training mit dem 6. Kyu (Graduierung Grüngurt).

Und seit dem heutigen Tag wissen wir, dass Hubertus Bruchtests schneller ausführt, als es die Kamera jemals erfassen kann....... 

 

Fotos gibts hier....


09.06.2019 Schauvorführung Pfingstturnier Großbreitenbach

 

Wir haben es wieder "krachen" lassen... Was für eine tolle Show. Die Grossbeitenbacher Fußballer feiern ihr Pfingstturnier - und wir feierten mit Kata, Kihon, Kumite & sensationellen Bruchtests mit. Zuschauer und Gäste waren sichtlich beeindruckt.

Auch unsere jungen Karateka haben uns toll unterstützt. Sie verteilten Flyer und "Budotierchen". 

 

             Kracherfotos gibts hier...


24. - 26.05. Sommercamp Heubach

 

Einer der wichtigsten Termine im Budokan-Jahr.

 

Sport, Spiel, Spaß, Abenteuer & Geselligkeit  standen auf der Tagesordnung.

 

So etwas geht nur im Team.

Deshalb herzlichsten Dank an alle Trainer, Betreuer, Eltern die für den Transport unserer Kids sorgen, alle Kuchen backenden Mutti´s und selbstverständlich auch Danke dem Team des Schullandheim & Freizeitcamp Heubach.

 

An dieser Stelle möchten wir einer Person ganz besonders danken. Eine Person ohne Gi und ohne Obi, aber dafür mit ganz viel Herz & Hilfsbereitschaft.

RAINGARD FINN

Du bist stets zur Stelle zum Wohle unserer Kids, unserer Trainer und Betreuer und zum Wohle des Vereins.

Dies ist nicht selbstverständlich. Und genau deshalb schätzen wir Dich und Dein unermüdliches Engagement.

 

... Erinnerungsfotos gibts hier


Bewerbung um Präventionssiegel

 

Unser Verein hat einen hohen Mitgliederanteil von Kindern & Jugendlichen. Darüber sind wir enorm stolz und sehen diesen Fakt als Ansporn, ein tolles sportliches Vereinsleben zu gestalten. Aber wir sind uns auch unserer großen Verantwortung bewusst.

 

Unsere Trainer und Betreuer sind Vorbilder für unsere jungen Karate-Ka. Aus diesem Grund verfolgt unser Verein den strikten Leitsatz:

 

"Der Kampfsportverein Budokan Großbreitenbach e. V. verurteilt jede Form von Gewalt, unabhängig davon ob sie körperlicher, seelischer oder sexueller Art ist. Er ist sich der besonderen Verantwortung gegenüber den betreuten Kindern und Jugendlichen bewusst. Der Verein verfügt über ein Präventionskonzept zum Kinderschutz und sorgt für die konsequente Umsetzung."

 

In Zusammenarbeit mit dem Landessportbund Thüringen (LSB) haben wir uns um das Präventionssiegel "Sportverein aktiv im Kinderschutz" beworben. Für uns eine tolle Möglichkeit auch öffentlich mitzuteilen, wie wichtig uns der Schutz der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen ist.